neurotitan logo shop & gallery
electronic music.comics.graphics.art.exhibition
 
Ausstellungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Galeriebilder
 
 
 
 
 
 
   
 

 

neurotitan shop & gallery

im Haus Schwarzenberg
Rosenthalerstraße 39
10178 Berlin

fon +49.(0)30.308 725 76
fax +49.(0)30.282 90 33

Shop E-mail Adresse

Öffnungszeiten
mo - sa: 12 - 20h


Anfahrt


Informationen zum Schwarzenberg e.V. und
weiteren Veranstaltungen im Haus gibt's hier

 

17.04.2014

Rezzo und elisabeth

multimediale Lesung von und mit Till Thomas

Beginn um 20.00 Uhr

 

 

 

 


Im März erschien "REZZO UND ELISABETH", Tills epische, sachte surreale und höchst menschliche Comic-Odyssee, im Berliner avant-verlag. Am DONNERSTAG, DEN 17. APRIL wird Till seine ersten Graphic Novel nun in der Galerie NEUROTITAN vorstellen - als multimediale Lesung mit Musik, karibischen Sounds und schräger Stimmung. Der Eintritt ist frei, der Autor und sein Verlag freuen sich auf euer Erscheinen!

 


 

Als die Bibliothekarin Elisabeth ihren Koffer packt und ins Ungewisse aufbricht, lässt sie nicht nur einen monotonen Arbeitsalltag, sondern auch ihre festgefahrene Beziehung mit Rezzo hinter sich – einem lethargischen Vierbeiner, der seine Tage vor dem Fernseher verbringt.

Schließlich erliegt Rezzo seinem Leidensdruck und macht sich auf die Suche nach Elisabeth. Eine fantastische Odyssee beginnt, in deren Verlauf er es mit unzähligen Widrigkeiten zu tun bekommt.

In seinem Debüt entwirft Till Thomas in dichten Bildern eine Geschichte über die Liebe, die dabei nicht nur verloren, ängstlich und schön erscheint, sondern manches Mal auch unausweichlich, peinlich und groß.

 

 


Den kalten Winter '79 benennt der Berliner Künstler Till Thomas als Geburtsdatum, und frankobelgische Comics und antike Videospiele als Erziehungsberechtigte. Er studierte Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und war als Zeichner und Redakteur für das Magazin Orang tätig. 2010 gründete er das Selbstverleger-Kollektiv _The Treasure Fleet_ und veröffentlichte parallel seine Comics im eigenen Magazin ZIRP, in dem auch die Figuren seines aktuellen Buch-Debüts "Rezzo und Elisabeth" ihr eigenes Debüt feierten.

 

www.tdthomas.de

www.avant-verlag.de/comic/rezzo_und_elisabeth