s

neurotitan logo shop & gallery
electronic music.comics.graphics.art.exhibition
 
Ausstellungen
 
 
2019
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Galeriebilder
 
 
 
 
 
 
   
 

 

neurotitan shop & gallery

im Haus Schwarzenberg
Rosenthalerstraße 39
10178 Berlin

fon +49.(0)30.308 725 76
fax +49.(0)30.282 90 33

Shop E-mail Adresse

Öffnungszeiten
mo - sa: 12 - 20h


Anfahrt


Informationen zum Schwarzenberg e.V. und
weiteren Veranstaltungen im Haus gibt's hier

 

16.03.2019 - 06.04.2019

Redrawing stories from the past: Escape and Migration

Lina Itagaki | Emilie Josso | Julia Kluge | Alice Socal

 

 

 



Vernissage & Party am Samstag, 16. 03.2019 ab 19.00 Uhr

Die Ausstellung Redrawing Stories from the Past: Escape and Migration präsentiert die Arbeiten von vier europäischen Comiczeichnerinnen: Lina Itagaki aus Litauen, Emilie Josso aus Frankreich, Julia Kluge aus Deutschland und Alice Socal aus Italien.

Über zwölf verschiedene Länder hinweg erzählen sie Geschichten von Flucht und Migration als Folge des Nationalsozialismus und beleuchten eine der dunkelsten Epochen der europäischen Geschichte. Alle Comics basieren auf historischen Dokumenten, die für das Projekt "Redrawing Stories from the Past: Escape and Migration" recherchiert wurden. Über ein Jahr hinweg wurden die vier Teilnehmerinnen von Comiczeichner Sascha Hommer und Historiker Ole Frahm bei ihrer Arbeit begleitet. Ihre vier Geschichten illustrieren einen weitgehend unbekannten, vergessenen und verdrängten Teil unseres kollektiven Gedächtnisses. Indem sie Menschen eine Stimme geben, die bislang nicht gehört wurden, schaffen sie gleichzeitig neue Perspektiven auf unser aller Gegenwart.

Die Ausstellung stellt die Fluchtrouten von vier Personen nach, deren Geschichten in den Comics erzählt werden: Perla Frankel, Jonasz Blitt, Philipp Schwartz und Heinz Skall. Als Juden wurden sie in ihrer Heimat von den Nationalsozialisten verfolgt und in die Flucht getrieben. Zuflucht fanden sie in Südeuropa, der Türkei und in Übersee. Die Besucher der Ausstellung werden dazu eingeladen, die verschiedenen Stationen der Flucht sowie einschneidende historisch-politische Ereignisse des 20. Jahrhunderts nachzuvollziehen.

Die Publikation "Redrawing Stories from the Past: Escape and Migration" (kuš! #34) kann im neurotitan Shop erworben werden.